fbpx Produkte | Knipex Direkt zum Inhalt
Loading YT Video
Knipex
Quality — Made in Germany

Kneifzangen

Artikellänge: 210 mm
Oberfläche: atramentiert / lackiert / brüniert
Griffe: mit Kunststoff überzogen
Ø 1,8 mm
Artikellänge: 225 mm
Oberfläche: atramentiert / lackiert / brüniert
Griffe: ohne Griffhüllen
Artikellänge: 225 mm
Oberfläche: atramentiert / lackiert / brüniert
Griffe: mit Kunststoff überzogen
Ø 2,2 mm
Artikellänge: 250 mm
Oberfläche: atramentiert / lackiert / brüniert
Griffe: mit Kunststoff überzogen
Ø 2,2 mm
Artikellänge: 160 mm
Oberfläche: atramentiert / lackiert / brüniert
Ø 1,8 mm
Artikellänge: 180 mm
Oberfläche: atramentiert / lackiert / brüniert
Ø 2,0 mm
Artikellänge: 180 mm
Oberfläche: atramentiert / lackiert / brüniert
Griffe: mit Kunststoff überzogen
Ø 2,0 mm
Artikellänge: 210 mm
Oberfläche: atramentiert / lackiert / brüniert
Griffe: mit Kunststoff überzogen
Ø 2,2 mm
Artikellänge: 300 mm
Oberfläche: atramentiert / lackiert / brüniert
Artikellänge: 210 mm
Oberfläche: atramentiert / lackiert / brüniert
Ø 2,2 mm
Artikellänge: 225 mm
Oberfläche: atramentiert / lackiert / brüniert
Ø 2,2 mm
Artikellänge: 250 mm
Oberfläche: atramentiert / lackiert / brüniert
Ø 2,2 mm
Artikellänge: 300 mm
Oberfläche: atramentiert / lackiert / brüniert
Ø 2,4 mm
Artikellänge: 160 mm
Oberfläche: atramentiert / lackiert / brüniert
Griffe: mit Kunststoff überzogen
Ø 1,8 mm

Die Kneifzange

Der Klassiker zum Schneiden und Ziehen von Nägeln und Drähten

Verschiedene Arten von Kneifzangen

Im Sortiment von KNIPEX sind neben der herkömmlichen Kneifzange auch noch Spezialmodelle verfügbar, die jeweils speziellen Zwecken dienen. Auf diese gehen wir im Folgenden kurz ein.

Hammerzange

Die Hammerzange von KNIPEX kann eigentlich genau das, was jede Kneifzange auch kann: Sie ist optimal für das Herausziehen oder abschneiden von Drähten oder harten Nägeln.

Das besondere Plus der Hammerzange ist, wie der Name schon sagt, die Möglichkeit, sie auch als Hammer nutzen zu können. Dank der Schlagfläche, die sich an der Seite der Zange befindet, kannst du sie auch zu diesem Zweck nutzen. Dies ist insbesondere dann praktisch, wenn Du einen neuen Nagel einsetzen musst, nachdem Du zuvor mit der Hammerzange einen falsch gesetzten Nagel entfernt hast.

Töpferzangen

Die auch als Ziegelkneifzange bezeichnete Zange ist geeignet für die Bearbeitung von Ton und Keramik sowie als Fliesenwerkzeug.

Sie kommt beispielsweise zum Einsatz, wenn Rohre angepasst werden müssen und werden auch von Dachdeckern verwendet, um Ziegel an den Abschlüssen der Dachform anzupassen.

Hufbeschlagzange

Die Hufbeschlagzange gehört zum Inventar eines jeden Hufschmieds, der diese speziell gefertigte Zange dafür zu benutzen, die Nägel aus den Hufen eines Pferdes herauszuziehen, mit welchen das Hufeisen befestigt wurde.

Die Hufbeschlagzange wird auch Karosseriezange genannt, weil sie auch für den Karosseriebau und für Demontagearbeiten geeignet ist.